Pfarrgemeinderat

Untersttzung fr Pfarrgemeinderte

Die vielfältigen Aufgaben des Pfarrgemeinderates in Pfarrei, Pastoralverbund oder Pastoraler Raum lassen sich oft in abendlichen Sitzungen mit gut gefüllter Tagesordnung kaum bewältigen. Es bleibt wenig Zeit, grundsätzliche Fragen des Glaubens und der Gemeinde zu bedenken, die Arbeitsweise im Pfarrgemeinderat oder Pastoralverbundsrat zu reflektieren oder auch gründliche Planungen für die Zukunft von Kirche vor Ort anzustellen.  Deshalb lohnt es sich „in Klausur“ zu gehen und sich Zeit zu nehmen für die gemeinsamen Aufgaben und für das Miteinander im Gremium.
Es gibt die Möglichkeit, sich bei der Vorbereitung und Durchführung einer Klausur unterstützen zu lassen. Die Moderatorinnen und Moderatoren für die PGR-Begleitung unterstützen die Pfarrgemeinderäte bzw. Pastoralverbundsräte bei Klausuren, klären Thema und Anliegen der Klausur, bereiten sie methodisch vor, geben Impulse, sorgen für eine Gesprächs- und Arbeitsatmosphäre, achten auf den Gruppenprozess und werten die Klausur mit dem Gremium aus.
Klausurtagungen - in der Regel Einzelveranstaltungen an Samstagen oder auch mit Übernachtung in einem Bildungshaus- werden in Trägerschaft der Pastoralverbünde und Pastoralen Räume durchgeführt und können von Moderator/-innen begleitet werden.
Bei Vermittlung der externen Begleitung durch Moderator/-innen können wir ihnen als Dekanat helfen. Sie erhalten bei uns die notwendige Unterstützung und auch die Formulare für die Bezuschussung der Klausurtagungen.

Hier sind die Richtlinien zum herunterladen!