Termine und Veranstaltungen

Handeln Gottes - Fromme Einbildung oder Tatsache der Geschichte?

Der Studientag in der Reihe „Fragen des Glaubens“  möchte, ausgehend von biblischen Beispielerzählungen und aktuellen Herausforderungen in Naturwissenschaft und Theologie, gegenwärtige Denkmöglichkeiten vorstellen, die die Rede von einem Handeln Gottes in den Blick nehmen. Ist es möglich und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen, auch heute den Glauben an einen handelnden Gott vernünftig erscheinen zu lassen.

Referent:      Johannes W. Vutz, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Fundamentaltheologie, Theologische Fakultät Paderborn

Leitung:        Dr. Werner Sosna, Liborianum
Termin:        21. September 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr
Tagungsort: IN VIA Hotel Paderborn
Kosten:        40,- €
Max. TN-Zahl: 20 Personen
Anmeldung: Telefon 05251 125 4462 oder Mail an

anmeldung@liborianum.de

Flyer Ankündigung Handeln Gottes.pdf